Montag, 18. September 2017

Der Spielplatz

Schon vor unserem Umzug in das neue Gebäude haben wir von einem kleinen Spielplatz geträumt. Öffentliche Spielplätze gibt es hier so gut wie keine und schon gar nicht in einem Slumgebiet.
Vor Kurzem war es endlich soweit: die Spielgeräte wurden geliefert
und aufgebaut. Die Freude der Kinder und Mütter war filmreif! Selbst ein Vater kam und fragte, ob er sich zusammen mit seiner Tochter vor den Spielgeräten fotografieren lassen könnte.
Seitdem wird der Spielplatz rege genutzt, entweder von den Kindergartenkindern oder von den kleinen Patienten, die auf ihre Untersuchung warten, während der Praxiszeiten.
Es ist eine Freude den Kindern beim Klettern und Rutschen zuzuschauen und zu sehen, wie begeistert sie sind!
Ein großes Dankeschön an alle, die dieses Projekt durch Spenden ermöglicht haben!

Montag, 4. September 2017

Music is fun!

Die meisten unserer Kindergartenkinder sind sehr vernachlässigt
und zurückgeblieben in ihrer Entwicklung. Es ist leider keine Seltenheit, dass wir 3-Jährige aufnehmen, die noch kein Wort
sprechen. Es ist immer wieder eine Herausforderung, Wege zu finden, die Kinder zu fördern. Musik ist ein fantastisches Mittel, um Kinder in allen möglichen Bereichen zu fördern und ein fester Bestandteil unseres Kindergartenalltags.
Letzte Woche hatten wir Bethel Schnitzlein zu Besuch, die
musikpädagogisch mit Kindern arbeitet. "Music is fun!", so lautete der Workshop, den sie für unsere Kindergartenkinder durchführte. Drei Stunden lang wurden Lieder, Bewegung und Rhythmik erarbeitet. Die Kinder hatten großen Spaß dabei und konnten viel lernen!